Zum Inhalt springen
Aktuelle Seite: Kurs Detail

Mit Gefühl kommunizieren

Trainer*in: Evelyne Huber- Reitan, MSc

Schwierige und komplexe Situationen können gelöst werden, wenn Menschen in einem Umfeld
zusammenarbeiten, welches die Menschlichkeit und Empathie fördert. Und wenn sie zudem die
gegenseitigen Bedürfnisse, Emotionen und Motivationen verstehen lernen, um daraus
gemeinsam neue Bewältigungspotentiale zu entwickeln.
In diesem Seminar wird die Fertigkeit vermittelt, Gespräche einfühlsam zu führen. Es bietet
nützliche Impulse, um eine wertschätzende Beziehung zum Gegenüber aufzubauen, die mehr
an Kooperation und Vertrauen ermöglicht. Nach einer Einführung in die Geschichte und Theorie
der „Bedürfnis-Basierten Kommunikation“ bzw. „Gewaltfreie Kommunikation“ zeigt das Seminar
Skills & Tools, das Kommunikationsverhalten zu reflektieren und weiterzuentwickeln.

  • Gewaltfreie Kommunikation (GFK nach Marshall Rosenberg) als Sprachkonzept kennen
  • lernen
  • Erfahren, wie die Methode im Kommunikationsalltag wirkt
  • Konflikt- und Kritikgespräche mithilfe von GFK klar und empathisch führen
  • Gegenseitige Wertschätzung und Win-win-Lösungen im Team üben
     

Präsenztermin

28. April 2021

 von 14.00 bis 18.00 Uhr (4 UE)

AK Campus/ GPA-djp
Alfred-Dallinger-Platz 1
1030 Wien
10
€ 20